Praktikum im Ausland – Kein Problem am OSZ Johanna Just, Abteilung 3

Seit diesem Schuljahr 2018/ 2019 ist es an unserer Schule möglich, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. Zusammen mit der IHK Potsdam und ERASMUS+ unterstützen wir unsere Schüler*innen, ein Praktikum im Ausland durchzuführen. Die ersten Praktikumsverträge mit ausländischen Einrichtungen sind unterschrieben und einige Schüler*innen stehen in den Startlöchern, um interkulturelle Erfahrungen im Praktikum zu sammeln und ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen. Auch die Lehrer*innen erforschen und unterstützen Möglichkeiten eines Auslandspraktikums. So habe ich zusammen mit Ausbilderinnen und Ausbildern verschiedener Einrichtungen und Unternehmen des Landes Brandenburg im Rahmen des ERASMUS+ Programms Praktikumsplätze in Malta besucht und vor Ort mit Auszubildenden über ihre vielseitigen Erfahrungen gesprochen. Es war eine große Freude, die jungen, motivierten Praktikantinnen und Praktikanten bei der Arbeit zu sehen. Alle Schüler*innen berichteten über eine erfolgreiche und vielseitige Praktikumszeit auf Malta. Hervorragendes Essen und jede Menge Sonne rundeten ihr unvergessliches Auslandspraktikum ab. Und jetzt seid ihr an der Reihe.  Wir unterstützen euch bei der Planung und Organisation eures Auslandspraktikums, zum Beispiel auf Malta.

Zurück
Malta_2018.jpg